Ein interessantes Flugblatt

Nach dem ersten Einloggen erhält man ein interessantes Flugblatt:

Willkommen in UNItopia!

UNItopia besteht aus zwei Welten, der Phantasiewelt Magyra und dem Abbild der
Universitaet Stuttgart.

Magyra ist die Welt der Raetsel und Spiele. Das Tor zu ihr befindet sich
noerdlich von der S-Bahn-Haltestelle auf dem Gleis in Richtung Vaihingen
und fuehrt in die Stadt Tadmor.

Von dort kannst Du unbekannte Laender erforschen und wirst wunderliche
Gestalten treffen, die Dir vielleicht weiterhelfen. Gegenstaende, die Du
findest, kannst Du verkaufen. Im Norden von Tadmor ist ein Laden. Fuer das
Geld bekommst Du Essen und Trinken, erhaeltst Waffen, deren Gebrauch Du
im suedoestlich von Tadmor gelegenen Anfaengerpark ueben kannst. Weitere
nuetzliche Tipps erhaeltst Du auch im Rathaus von Tadmor. Verlaesst Du
Du Unitopia, solltest Du Dein Geld der Bank anvertrauen.

Ebenso wird es Dir einiges weiterhelfen, wenn Du jetzt "hilfe" eingibst
oder die nette Begruessung am Bahnsteig fragst (mit "sag Hilf mir!").
Willst Du erst einmal die Moeglichkeiten von UNItopia kennenlernen, ohne
Dich gleich nach Magyra zu wagen, so frage hier nach dem Anfaengerpraktikum
(mit "frage wo ist das Anfaengerpraktikum").

Dein Schicksal liegt in Deiner Hand, jedoch riskiere es nicht, den Unwillen
der Goetter auf Dich zu ziehen. Ansonsten viel Spass...





Zurück zur Startseite